Info

25. November 2022, 20 Uhr, on demand verfügbar für 72 Stunden

2022

Regie: Kristina Seebruch

Video VoD / live

    • » verfügbar vom 25.11.2022 20:00 (CET) bis 28.11.2022 20:00 (CET)

Partner / Team

Produktion

Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin

Hilfe & Support

Hilfestellungen finden Sie auf unserer FAQ-Seite . Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich gerne an den Support .

"Rot" von Clemens J. Setz, Regie: Kristina Seebruch | Premiere des Theaterfilms vom Berliner Ensemble

Ab 25. November, 20 Uhr, bis 28. November 2022, 20 Uhr
"ROT - Die Outtakes des Fabian Michael Möntges" von Clemens J. Setz, Regie: Kristina Seebruch
Film-Premiere am Berliner Ensemble und für 72 Stunden on demand auf nachtkritik.plus
Nutzungsrechte Suhrkamp Verlag AG Berlin

Für den Dramatiker:innen-Fonds, mit dem das Berliner Ensemble 2021 zusammen mit der Heinz und Heide-Dürr Stiftung während der Corona-Pandemie zehn Theaterautor:innen unterstützte, hat der Büchner-Preisträger Clemens J. Setz das Stück "ROT – Die Outtakes des Fabian Michael Möntges" geschrieben.

Die Regisseurin Kristina Seebruch bringt Setz‘ Text nun als Theaterfilm mit Paul Zichner und Constanze Becker zur Uraufführung. Die Dreharbeiten fanden in den vergangenen Wochen sowohl im Theater als auch draußen im Wald statt. Denn die Hauptfigur hat ein besonderes Verhältnis zur Natur.

Am 25. November findet um 20.00 Uhr im Werkraum des Berliner Ensembles ein Screening des Films mit anschließendem Publikumsgespräch statt. Zeitgleich ist er auf nachtkritik.plus zu sehen und für 72 Stunden on demand abrufbar.

In Setz‘ Kurzdrama taucht zwei Tage nach der Tragödie an einer Volkschule ein Multimedia-Manifest eines Heranwachsenden auf, in dem er seine Tat und seinen Selbstmord erklärt. In "ROT“ zeichnet Setz die Genese dieses Videos nach und zeigt in 43 Clips die einzelnen Stationen eines Menschen, der nicht mehr weiter wusste in einer Welt, die für ihn nicht mehr zu verstehen war. In diesen Outtakes offenbart sich das Ringen darum, das 'richtige' Bild zu hinterlassen.


ROT
Die Outtakes des Fabian Michael Möntges

Von Clemens J. Setz
Regie: Kristina Seebruch, Kamera/Schnitt: Kai Schadeberg, Kostüme: Anneke Goertz, Dramaturgie: Johannes Nölting.
Mit: Paul Zichner und Constanze Becker.
www.berliner-ensemble.de

Partner / Team

Produktion

Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin

Hilfe & Support

Hilfestellungen finden Sie auf unserer FAQ-Seite . Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich gerne an den Support .

OnePager bearbeiten