Die Auftaktinszenierungen des Berliner Theatertreffens 2022
Pinwand | ausgewählte Chat-Beiträge
Activity Score
views_count
Thumbs Up
Erhellend!
Verstehe ich nicht
Gefällt mir

Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare eingestellt

Info

Gegenprobe – Das Theatertrio #3

Deutschland 2020 | 63 min.

Video VoD / live

Partner / Team

Produktion

NachtkritikNiklasstraße 12
14163 Berlin
http://nachtkritik.de

Hilfe & Support

Hilfestellungen finden Sie auf unserer FAQ-Seite . Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich gerne an den Support .

Kategorien

Interview

Die Auftaktinszenierungen des Berliner Theatertreffens 2022

Mit: Daniela Dröscher (Schriftstellerin, Berlin), Stephanie Drees (nachtkritik-Redakteurin, Berlin) und Christian Rakow (nachtkritik-Redakteur, Berlin)
Redaktion: Janis El-Bira, Stephanie Drees, Christine Wahl, Christian Rakow,
Kooperation mit dem Literaturforum im Brecht-Haus Berlin.

Dritte Folge der Gegenprobe von nachtkritik.de am 12. Mai 2022: Regelmäßig diskutieren drei Kritiker:innen und Theatertheoretiker:innen über drei aktuelle Inszenierungen.

Am 12. Mai 2022 ging es um Gastspiele zum Auftakt des Berliner Theatertreffens 2022:
Das neue Leben. Where do we go from here frei nach Dante Alighieri, Meat Loaf und Britney Spears, Regie: Christopher Rüping, Schauspielhaus Bochum
Ein Mann seiner Klasse nach dem Roman von Christian Baron, Regie: Lukas Holzhausen, Schauspiel Hannover
Die Jungfrau von Orleans nach Friedrich Schiller, Regie: Ewelina Marciniak, Nationaltheater Mannheim

Dauer: ca. 63 Minuten

Partner / Team

Produktion

NachtkritikNiklasstraße 12
14163 Berlin
http://nachtkritik.de

Hilfe & Support

Hilfestellungen finden Sie auf unserer FAQ-Seite . Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich gerne an den Support .

Kategorien

Interview
OnePager bearbeiten